Dr. Lisa Lüdders

ist Mitglied der Abteilung für Methodik und Evaluation an der Universität Bremen. Als Universitätslektorin vertritt sie im dortigen Bachelor- Studiengang Psychologie die Lehrgebiete der Statistik und psychologischen Forschungsmethoden. 2012 promovierte sie über die Folgen und die Bewältigung sexueller Gewalterfahrungen von Mädchen und Jungen. Für ihre Forschungsarbeit als auch ihre Lehre im Modul Statistik wurde sie 2013 ausgezeichnet. Seit 2015 ist Frau Lüdders Modulverantwortliche und Autorin für quantitative und qualitative Forschungsmethoden an der APOLLON Hochschule für Gesundheitswirtschaft.

0

Warenkorb