Univ.-Prof. Dr. Martin W. Schnell

Lehrstuhlinhaber für „Sozialphilosophie und Ethik“ an der Fakultät für Kulturreflexion und Direktor des „Instituts für Ethik und Kommunikation im Gesundheitswesen“ (IEKG) an der Fakultät für Gesundheit, Universität Witten/Herdecke; weitere Tätigkeiten: ehem. Bundesvorsitzender der Ethikkommission der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft e. V., Berater von Hochschulen bei der Einrichtung von Ethikkommissionen, Mitherausgeber der Buchreihe „Palliative Care und Forschung“ (Springer Verlag), Mitherausgeber der Zeitschrift „Journal Phänomenologie“, Gast an Hochschulen im In- und Ausland, diverse Positionen als Aufsichtsrat und wissenschaftlicher Beirat in Institutionen der Gesundheitsversorgung.

0

Warenkorb

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.