Ursula Helms

Dipl.-Sozialwirtin. Bis 1988 Wiss. Assistentin an einem Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Georg-August-Universität Göttingen. Anschließend bis 1992 Referatsleiterin Grundsatzfragen Sozialarbeit / Sozialrecht / Behindertenhilfe beim Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes in Bonn, bis 1998 Hauptabteilungsleiterin Soziale Dienste beim Deutschen Roten Kreuz Landesverband Berlin e.V., bis 2004 Landesgeschäftsführerin des Arbeiter Samariter Bundes Landesverband Berlin e.V. Seit 2005 im Feld der Selbsthilfe tätig als Geschäftsführerin der Nationalen Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen NAKOS in Berlin sowie als Patientenvertreterin beim Gemeinsamen Bundesausschuss.

(Autorenfoto © Diege Vásquez/NAKOS)

0

Warenkorb

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.