Angebot!

Wirkungen Sozialer Arbeit deuten, erforschen und gestalten

ISBN:
9-783-943001-91-4
Erschienen:
23.07.2024
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
180 Seiten

Preis:
Ursprünglicher Preis war: 29,90 €Aktueller Preis ist: 21,90 €.

Enthält 7% MwSt.
Lieferbar ab: 23. Juli 2024

Beschreibung

Die Soziale Arbeit sieht sich mit der Herausforderung konfrontiert, ihre Wirksamkeit und Wirkung empirisch nachzuweisen. Die Wirkungs- und Evaluationsforschung spielt dabei eine entscheidende Rolle bei der Generierung von Wissen und der Optimierung der Praxis.
Die Umsetzung der Wirkungs- und Evaluationsforschung in der Sozialen Arbeit erweist sich als forschungsmethodisch höchst anspruchsvoll, praktisch problematisch und ethisch sensibel. Die
Bestimmung von Wirkungen ist ein multidimensionales Problem, da eine eindeutige Zuordnung von Wirkungen zu bestimmten Interventionen schwierig ist. Zudem sind manche Wirkungen erst
langfristig erkennbar und es muss zwischen beabsichtigten und unbeabsichtigten Wirkungen unterschieden werden.
Das Methodenbuch stellt jene Probleme umfassend dar und skizziert zudem die Bestrebungen der Sozialen Arbeit, angemessene Konzepte zur Wirkung sowie Evaluationsstrategien zu entwickeln, um eine wirkungsorientierte Praxis zu etablieren.
Begleitet von Übungsaufgaben und praxisorientierten Beispielen sollen interessierte Leser und Leserinnen dabei unterstützt werden, die Wirkungen Sozialer Arbeit zu deuten, zu erforschen und schließlich selbst zu gestalten.

Autor Dr. Jörgen Schulze-Krüdener

(geb. 1962) studierte Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziologie und Psychologie an der Universität Hildesheim und leitete anschließend ein Jugendhaus in Trägerschaft eines anerkannten freien Trägers der Kinder- und Jugendhilfe. An der Universität Trier promovierte er 1996 mit einer Untersuchung zu „Professionalisierung und Berufsverband“. Seit dieser Zeit arbeitet er als Hochschullehrender in der Abteilung Sozialpädagogik an der Universität Trier, seit mehreren Jahren u. a. auch als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken und seit 2017 als Tutor an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft.

Downloadbereich

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe

Das könnte Ihnen auch gefallen …