Medizinisches Compliance-Management

Gesundheitsmarketing und Dienstleistungsmanagement patientenorientiert umsetzen
ISBN:
978-3-943001-19-8
Erschienen:
12.05.2015
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
176 Seiten

Preis:
29,90 

Beschreibung

MCM — ein innovatives Konzept zur Compliance-Optimierung

Die Therapietreue des Patienten ist ein entscheidender Faktor für eine erfolgreiche ärztliche Behandlung. Welche Folgen hat Non-Compliance für den Patienten und das Gesundheitssystem? Welche Rollen spielen Arzt und Patient in diesem Prozess? Wie sieht ein effektiver Lösungsansatz zur Verbesserung der Compliance aus?
Die Autoren stellen sich diesen Fragen und entwickeln mit dem medizinischen Compliance-Management (MCM) einen innovativen Ansatz für eine marketingorientierte Compliance-Konzeption. Sie zeigen am Beispiel kardiovaskulär erkrankter Personen, wie bewährte Marketinginstrumente den Compliance-Prozess unterstützen und zielgruppengerecht modellieren können. Dabei liegt der Fokus auf der Individualisierung der Dienstleistung und der Prävention, um patientenorientiert handeln zu können.
Medizinisches Compliance-Management zeigt, dass die Verbesserung der Therapietreue vor allem in der Zusammenarbeit von Arzt und Patient zu finden ist!

Autor Achim Viktor

(geb. 1979) studierte von 2001 bis 2007 Medizin in Gießen und Bonn. 2007 promovierte er bei Professor Dr. med. Bauriedel. Seine Assistenzarztzeit absolvierte er in Stuttgart, Köln und Bonn. In dieser Zeit engagierte er sich u. a. im Rahmen eines einjährigen CECAD-Forschungsstipendiums (Cluster of Excellence in Cellular Stress Responses in Aging-associated Diseases) in der Uniklinik Köln und arbeitete am telemedizinischen Forschungsprojekt “Partnership for the Heart” mit. Von 2011–2013 absolvierte er zudem das Aufbaustudium Master of Health Management (MaHM) an der APOLLON Hochschule Bremen.

Autor Werner Heister

lehrt seit vielen Jahren als Professor für Betriebswirtschaft im sozialen Sektor an der Hochschule Niederrhein. Dort ist er als Institutsrat am SO.CON-Institut (Social Concepts; zuständig insbesondere für Kompetenzmanagement) und als Mitglied im ISA Kompetenzzentrum (Entwicklung der innovativen Lehr-/Lernkultur Futur[e]Ing.) in der Forschung und Entwicklung tätig. Werner Heister wurde in 2004 und 2014 mit dem Lehrpreis der Hochschule Niederrhein ausgezeichnet und in 2012 als Tutor des Jahres (Forum DistancE-Learning) gewählt. Er ist weiterhin als Autor, Unternehmensberater und Coach im Sozial- und Gesundheitswesen tätig.

Downloadbereich

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe

Das könnte Ihnen auch gefallen …